KULTUR

Traditioneller Fackelumzug zum Tag der deutschen Einheit 2019 in Brüssow am

4. Oktober

Pünktlich um 19,00 Uhr startete der traditionelle Fackelumzug durch unsere Stadt, angeführt von den Mühlhof - Schalmein-Musikanten. Mit ca. 350 Teilnehmern kamen in diesem Jahr so viele Menschen, wie lange nicht mehr. Nachdem mit Fackeln und Laternen durch unsere Stadt gezogen wurde, begrüßte Ortsvorsteher Frank Schröder alle, die es bei schönem Wetter hinaus auf die Straßen von Brüssow zog, recht herzlich auf dem Gelände der Brüssower Feuerwehr. Er dankte den Kameraden für die tatkräftige Unterstützung der Veranstaltung und bedankte sich auch bei Anke Wodrich-Laurent, die in den letzten 8 Jahren die Veranstaltung federführend mitorganisierte und nun den Staffelstab an Frank Schröder übergeben hat. Durch das Zusammenwirken von Feuerwehr, Angelverein, Kulturhaus Kino Brüssow und vielen anderen,  war es für alle kleinen und großen Brüssower sowie ihre Gäste ein gelungener Abend.  

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com